Logo TIM Solutions

5. Kremser Wissensmanagement-Tage

Haben Sie bereits in einem Innovationsworkshop viele neue Ideen generiert und sich dann gefragt, welche der Ideen sich auf dem Markt als Innovation durchsetzen wird? Sie können es "Nichtwissen". Erst der Markt wird zeigen, welche Idee sich als erfolgreiche Innovation durchsetzt und welche nicht. Durch die Schaffung eines selbstlernenden Systems können auch KMU diesen Marktmechanismus für sich arbeiten lassen. Es werden unbekannte, aber willkommene Lösungen entstehen. Der Vortrag zeigt Ihnen wie.

Unser Kollege Daniel Juling wird am 20. April am 5. Kremser Wissensmanagement-Tage referieren. Der Titel des Vortrags: Nichtwissen kontrolliert nutzen - Nicht nur neue Ideen erzeugen, sondern Innovation geschehen lassen und nutzen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen