Logo TIM Solutions

Digitalisierte Unternehmen sind krisenfester

Begriffe wie digitale Transformation und Business Process Management (BPM) sind längst in aller Munde. Wie wichtig die Digitalisierung der eigenen Geschäftsprozesse aber tatsächlich ist, hat sich in keinem Jahr so stark gezeigt wie in diesem. In Unternehmen findet zunehmend ein Umdenken statt. Prioritäten werden neu gesetzt und Digitalisierungsprojekte rutschen auf der Agenda auf einmal nach oben.

Die Staufen AG hat jetzt den Einfluss des digitalen Reifegrades eines Unternehmens auf die eigene Krisenfestigkeit untersucht. Unter dem Schlagwort "Digitalisierung 2020" hat die Unternehmensberatung jetzt eine internationale Studie ins Leben gerufen und dabei digitalisierten Unternehmen eine erhöhte Widerstandsfähigkeit bescheinigt. Befragt wurden seit August mehr als 1.100 Unternehmen weltweit aus den verschiedensten Branchen. Insbesondere in den Bereichen Handlungsflexibilität, Entscheidungsfähigkeit und Weiterführung des Geschäftsbetriebes schnitten digitalisierte Unternehmen überdurchschnittlich gut ab.

Als Ergebnis ließ sich seitens der Experten eine deutlich verbesserte Zukunftsfähigkeit der digitalen Avantgarde festhalten. Die größten Herausforderungen bei der Umsetzung der eigenen Digitalisierungsvorhaben werden dagegen vor allem in einem mangelnden Know-How der Führungskräfte und einer wenig ausgereiften bis gar nicht vorhandenen Digitalisierungs-Strategie gesehen. Lesen Sie hier mehr über die Studie und erfahren Sie, warum es sich lohnt auf digitale Workflows zu setzen.

Für alle Fragen rund um die Umsetzung Ihrer eigenen Digitalisierungsvorhaben stehen wir von TIM Ihnen gerne zur Seite. Schreiben Sie uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an.
Um zukünftig mehr Neuigkeiten wie diese zu erhalten, registrieren Sie sich auch für unseren "TIM Solutions Newsletter". Wir veröffentlichen regelmäßig wertvolle Expertenberichte, Veranstaltungshinweise und Brancheninfos. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

Diese Seite nutzt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, wie unter anderem das Schriftbild und einige grafische Elemente.